Weight Care Programm für gesundes Abnehmen

 

Abnehmen Hypnose

Der Abnehmen Verein Feldkirchen begrüßt Sie herzlich auf seinem Internetauftritt!

Jeder der sich mit Abnehmen schon einmal geplagt hat ist herzlich eingeladen diese Seite auch aktiv mitzugestalten. Unter der folgenden Emailadresse

info at pro-abnehmen . com

können Sie uns gerne interessante Anregungen oder Beiträge schicken die wir dann in den entntsprechenden Rubriken veröffentlichen.

Die Kohlsuppendiät

 

Die Kohlsuppendiät wird auch noch Krautsuppendiät oder Magic Soup Diet genannt und zählt zu den Crashdiäten.

Ihren Ursprung hat diese Mono Diät in den 70 er Jahren in den USA, jedoch ist nicht mehr nachvollziehbar wer der Erfinder des Abnehmen Konzeptes mit der Magic Soup Diet ist. Populär wurde die Kohlsuppendiät durch Empfehlungen von Prominenten und durch Berichte in Frauenzeitschriften. Sie zählt zu den ersten Monodiäten überhaupt und hält sich trotz vieler Kritiken und ohne einen Werbebudgetstarken Konzern seit über 40 Jahren auf dem Abnehmen Markt.

Wirkungsweise der Kohlsuppendiät

Die Vertreter der Kohlsuppendiät manifestieren, dass es weniger darauf ankommt wie viel man isst, sondern darauf was man isst und je mehr Kohlsuppe man ist, umso mehr Fett soll verbrannt werden. Weil Kohl schwer verdaulich ist soll der Körper mehr Energie zum Verdauen aufwenden müssen als im Kohl enthalten ist und dadurch die Fettverbrennung ankurbeln. Daher soll es kein Hungern beim Abnehmen durch die Krautsuppendiät geben. Von der Suppe kann man sooft und so viel man will essen.

Die Wahrheit über die Müdigkeit bei der Krautsuppendiät!

Oft wird bei dieser Diät bekrittelt, dass man aufgrund von mangelnder Nährstoffzufuhr Müdigkeitserscheinungen bekommt. Dies ist jedoch eine Erfindung die aus der Lobby kommerziellen der Pharma- und Diätindustrie kommt. Der Grund warum sich manch Übergewichtiger anfangs schlaff und kraftlos fühlt liegt darin, dass bei jeder körperlichen Umstellung der Körper dazu viel Energie verbraucht. Gerade hierin beruht ja ein Teil des Erfolges, da sich der Stoffwechsel umstellt und somit die Fettverbrennung anregt.

Die Rezepte und Diätpläne variieren je nach Autor ein wenig. Das Standartrezept und Diätplan sieht folgend aus.

Das Gemüse klein schneiden, mit 5 Liter Wasser aufkochen und dann 20 Minuten leicht köcheln lassen.

Hier geht es zum Krautsuppendiät Wochenplan...

Die Kohlsuppendiät versucht keinen Hunger aufkommen zu lassen. Jeden Tag soll viel reines Wasser getrunken werden ohne Kohlensäure. Limonade, auch Diätlimonade, sowie gesüßte Getränke und Alkohol sind verboten.

Kritikpunkte der Kohlsuppendiät

Die Kohlsuppendiät wirkt wie alle kalorienarmen Diäten natürlich zum schnell Abnehmen sehr effizient. Wer nur für das nächste Wochenende abnehmen möchte für den ist es eine gute Wahl. Aber zur dauerhaften Gewichtsreduktion lauert bei der Krautsuppendiät der JoJo Effekt sozusagen um die Ecke.

Positiv bei dieser Diät ist, dass Kohl gesund ist und viele Vitamine und Nährstoffe liefert. Allerdings ist der Eiweißanteil für eine längere Diät zu gering. Meistens sind auch starke Blähungen als unangenehme Begleiterscheinung zu begrüßen.

Viele Kritiker sagen, dass keine langzeitige Ernährungsumstellung gemacht wird. Dem ist entgegenzuhalten, dass eine langfristige Ernährungsumstellung auch mit dem ersten Schritt beginnt. Die Kohlsuppendiät war bereits für viele der erste Schritt da nach einer Woche oft die Lust auf ungesunde Ernährung großteils verschwunden ist.